INFORMATIONEN FÜR DAS TOP-MANAGEMENT DER MEDIEN-INDUSTRIE
05.12.2020

Agfa kündigt Plattenladeroboter zur Automatisierung der Druckvorstufe und Produktivitätssteigerung an

15.08.2020
Bild vergrößern

Der Plattenladeroboter von Agfa automatisiert wiederkehrende, ansonsten manuell ausgeführte Arbeitsschritte, wie das Laden der Platten in Kassetten für Autoloader oder das Fixieren der Paletten auf der Basispalette von Palettenloadern.
„Heatset-Druckereien betreiben in der Regel mehrere Druckmaschinen unterschiedlicher Größen und somit auch mehrere CtP Linien. Damit verbunden sind auch sogenannte COMBO-Ladekonfigurationen, die jeweils aus einem Palettenloader und einem Autoloader bestehen. Der Plattenladeroboter ersetzt beide Konfigurationen, reduziert so den Platzbedarf um bis zu 30 % und macht den Druckvorstufenbetrieb effizienter und produktiver“, erklärt Iris Bogunovic, Produktmanagerin für Platten und CtP-Systeme bei Agfa.
In einer ersten Phase bietet Agfa den Plattenladeroboter Druckereien an, die den Plattenbelichter Avalon VLF einsetzen.
Der Roboter wird genau auf die Bedürfnisse der Druckerei entwickelt und kann gleichzeitig mehrere Plattenproduktionslinien bei einer Aufnahmegeschwindigkeit von bis zu 80 Druckplatten pro Stunde beschicken – unabhängig von der Plattengröße. Diese Konfiguration eignet sich besonders für Druckereien, die mehrere (bis zu fünf) Plattengrößen verarbeiten müssen. Für eine optimale Benutzerfreundlichkeit ist der Plattenladeroboter vollständig in Agfas Workflow Software Apogee integriert.
Der führende skandinavische Anbieter von gedruckten Marketinglösungen Stibo Complete hat den Plattenladeroboter von Agfa schon früh für sich entdeckt. Da die zukunftsorientierte Strategie des Unternehmens eine ganze Reihe von Investitionen sowie Firmenübernahmen umfasst, ist eine der Voraussetzungen für Erfolg die Konfiguration des Druckgeschäfts, um mehr Output mit weniger Ressourcen zu bewältigen. Die Investition in den neuen hochmodernen Plattenladeroboter von Agfa ist hierbei eine wertvolle 
Unterstützung.
„Automatisierung ist in der Strategie jedes wachsenden und zukunftsorientierten Unternehmens maßgeblich“, sagt Svend Erik Grue Nielsen, Operations and Development Manager bei Stibo Complete. „Der Plattenladeroboter von Agfa verschafft uns einen Wettbewerbsvorteil, da er unsere Produktivität steigert, Kosten senkt, Fehler minimiert und die Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter optimiert: Der Plattenladeroboter erspart unseren Mitarbeitern ca. 230 Tonnen schweres Heben pro Jahr.“
Weitere Informationen über Robot Loading von Agfa finden Sie auf https://www.agfa.com.

» drucken
« zurück
© PreMedia Newsletter Agfa kündigt Plattenladeroboter zur Automatisierung der Druckvorstufe und Produktivitätssteigerung an - Home - PreMedia Newsletter, Informationen für die Medien-Industrie